Zeitdauer messen

MakerFaire 2014

Der Arduino-Stammtisch stellt auf der MakerFaire 2014 eigene Projekte und Bauteile rund um den Arduino aus.

MakeFaire2014

Hier möchten wir einige unserer Exponate vorstellen.

Zeitdauer messen

Zur Messung einer kurzen Zeitdauer hält man seine Hand über einen Infrarot-Abstandsensor. Dieser Sensor erkennt nur, ob ein reflektierendes Objekt im Bereich bis 5 cm vorhanden ist, oder nicht. Das ist also ein idealer berührungsloser Taster. Er funktioniert auch probemlos durch eine Acrylplatte hindurch.

Zeitdauer01

Die Zeitdauer wird von einen Arduino Nano gemessen und auf einem Nokia 5110 LCD-Display angezeigt.

Ziel ist es, möglichst genau die Schaltdauer von 1000 mSec. zu treffen.

Zusätzlich wird auf einem Stab in Stile eines „Hau den Lukas“  die Zeitdauer mit einem Balken aus 25 farbigen LEDs angezeigt.

Zeitdauer02

Der Balken läuft während der Messung wie beim „Hau den Lukas“ noch oben. Der grüne Bereich markiert die angestrebte Zeit von 1000 +/- 50 mSec.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.