OBS – Vortragsession aufzeichnen und streamen

Während unserer regelmäßigen Mittwochtreffen im Leinelab e. V., besprechen wir neben den üblichen Tipps und Tricks rund um den Arduino, hin und wieder auch deutlich komplexere Themen oder auch völlig andere Themengebiete. Beispielsweise steht Mittwoch ein weiterer Workshop zu EAGLE an. Daher haben wir angefangen uns auch mit Videotechnik auseinanderzusetzen und bereits die ersten Erfahrungen sammeln können. Funktioniert, bedeutet allerdings immer recht hoher Aufwand in der Nachbearbeitung.

Mitte Oktober hatte Frank S. uns seine Erfahrungen aus mehreren WordPress und 2016-10-23 (1)Barcamps vermitteln können. Basis seiner Präsentation bildet dabei die kostenlose Open Source Plattform OBS „Open BrOBSoadcaster Software“ mit der Audio- und Videospuren auf einem PC aufgezeichnet und auch in Echtzeit ins Internet gestreamt werden können. Die Freeware unterstützt neben einer Reihe bekannter Portale auch den Stream über einen eigenen Server. Neben der Software geht Frank auch auf die optionale Hardware ein.

Nachfolgend das Youtube Video und den Foliensatz zur Präsentation von Frank S. am 12. Oktober 2016.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.