Poor Mens Word Clock

poormanswordclockDies ist der erste Prototyp einer Arduino Wortuhr auf einem Steckbrett. Sie ist aufgebaut mit einem 8 * 8 LED Dot-Matrix Modul.
Bei dieser besonderen Uhr wird die Uhrzeit nicht wie üblich numerisch angezeigt, sondern läuft in Textform von rechts nach links durch die Anzeige. Als weiterer Clou wird die Zeit dabei nicht Sekunden- oder Minutengenau angezeigt, im Gegenteil! Die Genauigkeit wird hier bewusst in den Bereich einiger Minuten verschlechtert und nur zu bestimmten Zeiten textlich wirklich exakt dargestellt.

„Es ist genau sieben Uhr“

„Es ist gleich viertel nach acht“

Durch kaskadierung weiterer Anzeigemodule lässt sich die visuelle Erkennbarkeit des durchlaufenden Textes bei Bedarf auch noch deutlich verbessern. Ist hier jedoch gar nicht wirklich gewünscht, um den …Ooohh-Effekt zu erhöhen. Die Geschwindigkeit des durchlaufenden Textes kann über eine Variable eingestellt werden. Die von mir hier verwendete Library habe ich hier entdeckt.

Die Uhrzeitgenerierung in diesem Prototypen ist übrigens völlig freilaufend und nicht mit einer RTC oder einem DCF77 Empfänger synchronisiert. Die Genauigkeit ist trotzdem erstaunlich hoch, da Interruptgesteuert. Sie liegt nach jetzigen Erfahrungen im Bereich weniger Sekunden Abweichung innerhalb von etwa 3 Monaten. Die benötigte Genauigkeit liegt damit weit über den Erwartungen. Weitere Details zum Projekt sind auch hier zu finden.