HTML Kochbuch mit ESP8266 und Arduino IDE

Mit der Arduino IDE kann man Programme für den ESP8266 entwickeln, die über WLAN und WEB-Browser die Anwendung steuern. Die Benutzeroberfläche und die Benutzeraktionen werden mit Hilfe von HTML definiert.

Der Vorteil dieses Konzepts liegt darin, dass man mit PC, Tablet oder Smartphone die Anwendung steuern kann. Das ist unabhängig von Betriebssystem und Gerätehardware möglich. WLAN-Fähigkeit und Web-Browser sind ohnehin so gut wie immer vorhanden und reichen völlig aus.

Hier wird gezeigt wie man mit der Arduino IDE Programme für den ESP8266 schreiben kann, die die HTML-Seiten aufbauen, an den WEB-Partner senden und die empfangenen Benutzereingaben auswerten.

HTML-Editoren können hier nicht eingesetzt werden, Die HTML-Seiten müssen Element für Element selbst definiert werden.

Hier das erste Beispiel. Es sieht so aus :
 HTML_Kochbuch_Bild1

Weiterlesen

*Info: In diesem Beitrag verweisen orangefarbende Links auf Affiliates.

Arduino IDE mit dem ESP8266

Der ESP8266 ist ja schon länger im Gespräch. Allerdings: wozu einen Arduino (ab $2,50) noch anhängen, der um die 32k Speicher hat und auf 16MHz läuft, wenn der ESP ($2,40) selber bis zu 4 MB Flash und 18 11 GPIOs bei 80 oder sogar 160 MHz hat? Seit ein paar Tagen gibt es einen Aufsatz für die Arduino IDE, wie es auch schon beim Teensy der Fall ist. Lohnt es sich wirklich? Weiterlesen

WiFi Kochbuch mit ESP8266

Das WiFi-Modul ESP8266 ermöglicht es mit dem Arduino auf einfache Weise mit einem Partner im WLAN oder im Internet zu kommunizieren. Die einfache Handhabung und nicht zuletzt der niedrige Preis machen das Modul sehr attraktiv. Man bekommt die einfachste Version für weniger als 5 Euro.

ESP8266_01

Obwohl das Modul relativ neu auf dem Markt ist, gibt es im Internet viele Anleitungen für die erste Kontaktaufnahme mit dem Modul. Unter der Überschrift „Erste Schritte“ gehen diese Anleitungen jedoch nicht soweit, ein komplettes Anwendungsbeispiel zu zeigen.

Weiterlesen